Why Berlin?

fashionbrother steht für Fashion & Lifestyle aus Berlin.
Doch warum gerade Berlin?

Berlin ist längt Deutschlands Modehauptstadt geworden und steht auch im europäischen Vergleich Modemetropolen wie Mailand und Paris in Nichts nach.

3670 Unternehmen arbeiten im Berliner Modesektor.

1 von 6 Unternehmen in Berlins Kreativwirtschaft befassen sich mit Mode.

> 2 Mrd. € hat die Berliner Modewirtschaft im Jahr 2010 umgesetzt.

250.000 Besucher zählte die Fashion Week 2012 und erwartet für dieses Jahr einen Anstieg.

600-800 Modedesigner wirken in Berlin.

10 Modeschulen haben hier ihren Sitz.

18.500 Menschen sind in der Berliner Modebranche beschäftigt.

100 Modenschauen wurden während der Mercedes-Benz Fashion Week durchgeführt.

> 1000 Studenten sind in moderelevanten Studiengängen immatrikuliert.

Und nicht nur diese Zahlen sprechen für Berlin. Ob Michael Michalsky, Wolfgang Joop, Anna von Griesheim, Kilian Kerner oder Fiona Bennett – sie alle wirken hier und lassen sich von der schöpferischen Kraft dieser Stadt inspirieren. Wie wir von fashionbrother.de

 

Leave a Reply