Kylie oder Happy? Fashion im Badezimmer

Wer besseres zu tun hat, als Kylie Jenner bei ihrem Plan zu unterstützen Milliardärin zu werden und sein Geld eher verwenden möchte, um ein spannendes Höhe der Löwen Start-Up aus München zu unterstützen, als Kylie bei GoFundMe, ist bei HappyBrush gut aufgehoben.

Mit der Idee eine elektrische Zahnbürste zu entwickeln, die ohne unnötige Features auskommt, ein stylisches Design hat und mit dem Preis überzeugen kann, sind die beiden Gründer unserer Meinung nach weit vorne.

Die Zahnbürsten gibt es in den unterschiedlichsten Farben, wahlweise als Schall oder rotierende Variante und mit einer Menge tollen Features. So könnt Ihr Euch nicht nur über einen leistungsstarken Litihum-Ionen Power-Akku freuen, von der Flexkopf-Technologie und hochwertigen Triple-Borsten profitieren, sondern habt auch individuelle Reinigung-Modi zur Auswahl.

Im Lieferumfang findet Ihr neben der Zahnbürste auch die kompakte Ladestation, zwei Aufsteckbürsten und eine vegane Zahncreme.

Wir von fashionbrother finden, dass ein gelungener Auftritt nicht nur von den Teilen im Kleiderschrank abhängt, sondern schon im Badezimmer beginnt und sind große Verfechter von support your local.

Im Endeffekt entscheidet Ihr jedoch selbst, ob Ihr Kylie Jenner oder der Happybrush eine Chance geben wollt 🙂

Leave a Reply